Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Advertisement:

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Greifenkeil: wird zu "GriffonVox"

Die Frage „Who is GriffonVox?“zieht jetzt schon eine Weile durch das Social Network Portal MySpace. An die 3000 Freude haben sich schon neugierig beim Profil eingetragen und warten gespannt darauf, dass der Vorhang des Schweigens sich wie angekündigt hebt. Kurz vor Weihnachten wird das Geheimnis gelüftet: GriffonVox - ist die konsequente Weiterentwicklung von Greifenkeil.

Das Projekt „Greifenkeil“ wurde mit der Zielsetzung ins Leben gerufen einen individuellen Musikstil zu entwickeln und dem Publikum ein unvergessliches Erlebnis in Form einer Performance zu präsentieren.
Greifenkeil hatte sich von Anfang an geweigert sich in musikalische Schubladen pressen zu lassen und so nahm man seinen Weg über verschiedenste Ansätze von Industrial, PsyTrance, Ambient und Ritual Klängen, jedoch immer mit einer ganz eigenen Note. Im Zuge der Vorbereitung zur ersten Show wurde der Stil nochmals verfeinert und hat sich zu Electronic Wave mit analogen Drums, pointierteren, sehr tanzbaren Arrangements und einer kompletten Vocal Line entwickelt. Mit dem neuen Namen GriffonVox und der Electronic Wave Performance „Griffon and the Sirens“ hat sich die Band selbst definiert und schlägt nun ein neues Kapitel auf. Ein ganz individueller Stil ist gefunden: Die Mission ist erfüllt. Geblieben sind die Markenzeichen des Projekts - die charismatische Stimme von Lord Athanor (v. Greifenkeil), ungewöhnliche Soundarrangements und der „Spooky Style“ der Sirenen.

Für 2009 sind bereits eine Reihe von Auftritten in Vorbereitung. Nicht zuletzt wird die außergewöhnliche, epische und hypnotische Performance beim Wave-Gotik-Treffen zu erleben sein. Auch wird die „Blood Mystery“ Trilogie unter „GriffonVox“ fortgeführt.

Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann den MySpace Blog abonnieren. Auch ein Blick auf die neue Webseite lohnt sich.

Eines wird beigehalten: Auch in diesem Jahr präsentiert die Band eine eigene Interpretation eines bekannten Weihnachtsliedes als ein Geschenk der anderen Art. Der Track „White Christmas – The Law of the Land“ steht auf der Webseite ab sofort zum Download bereit.

Greifenkeil wird international – Die Zeiten des deutschen Zungenbrechers sind vorbei.
Greifenkeil is now GriffonVox
Spooky wave
Spooky style
with Sirens Dance
and Sirens Cry

29.12.2008 by Sijaita

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Greifenkeil:

31.01.2010Greifenkeil: Neues Album & Auftritte(News: Musik)
16.06.2008Greifenkeil: Blood Mystery(Rezension: Musik)
14.06.2009GriffonVox: Control Lost(Rezension: Musik)
13.05.2009GriffonVox: Ausser Kontrolle beim Wave-Gotik-Treffen(News: Musik)
30.03.2008Greifenkeil: "Imagination" - foretaste of the coming album(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Mobil: 0170/3475907

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2018 by Nightshade/Frank van Düren.