Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

News (Lifestyle)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

STAHLWERK DÜSSELDORF: Startet Aktion - Solidaritätstickets und #stayhome T-Shirt

Seit der Schließung des Stahlwerks durch die Corona-Krise finden auch in der Düsseldorfer Eventlocation keine Veranstaltungen mehr statt. Um die laufenden Kosten zu decken, können Besucher und Interessierte das Stahlwerk unterstützen, indem Sie zwischen zwei Solidaritätstickets und einem neu entworfenen T-Shirt auswählen können.

Das Stahlwerk blickt auf eine knapp 27-jährige Geschichte zurück, von der ersten großen Party im damaligen Kraftwerk bis zu diesem Jahr, in dem u.a. das große 10 Jahre-Füchschen-Party-Jubiläum gefeiert werden soll. Ob Street Food Thursday oder 80er-Party, ob 90er-Jahre-Sound der I love 90’s Party oder große Konzerte, wunderbare Tage und Abende im Treibgut - das Stahlwerk steht für eine gute gemeinsame Zeiten über Generationen hinweg und hat mit seinen Gästen durch die Dekaden gefeiert. Dafür dankt das Veranstaltungshaus seinen treuen Anhängern und freut sich, dass sie immer an seiner Seite sind!

Mambo Kurt
"Mambo Kurt im Stahlwerk"

"Wir sind in der Situation, in der wir alle an einem Strang ziehen müssen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Wir haben unseren Veranstaltungsbetrieb deswegen komplett eingestellt und sämtliche Veranstaltungen im Stahlwerk und Treibgut verlegt oder abgesagt - bisher auf unbestimmte Zeit. Um nach der Krise weiterhin mit vollem Einsatz Veranstaltungen für die Gäste zu stemmen und unsere laufenden Kosten zumindest ein wenig abzufedern, haben wir für zwei Solidaritätstickets vorbereitet", begründet Stefan Prill, Betriebsleiter des Stahlwerks, die Aktion.

#stayhometicket
Das erste Solidaritätsticket, zum Preis von 17,50 Euro, können die Gäste bei jeder hauseigenen Party im Stahlwerk oder Treibgut einsetzen. Und das Beste: Der Wert wird verdoppelt! Beim Kauf des Solidaritätstickets #stayhome erhalten die Gäste einen Gegenwert von 35,00 Euro, anrechenbar auch auf den Eintrittspreis.

#gemeinsamstark
Das zweite Solidaritätsticket, das sogenannte BBQ-Ticket, zum Preis von 69,00 Euro wird die Eintrittskarte zum ersten großen Schlemmerevent im Treibgut sein. Ganz unter dem Motto "All you can eat" werden BBQ-Spezialitäten, hausgemachte Salate, leckere Dips und ausgewählte Nachspeisen zur Feier des Tages angeboten. Außerdem sind alle Getränke (außer Spirituosen, Longdrinks und Cocktails) im Preis bereits enthalten!

Neben den beiden Tickets gibt es auch noch ein supercooles #stayhome T-Shirt im Shop zu erwerben. Natürlich in allen Größen und als Damen- & Herrenmodell.

"Wir würden uns freuen, wenn die Besucher und Anhänger des Hauses uns in der jetzigen Situation unterstützen würden und wir bald wieder zusammen feiern können", blickt Stefan Prill zuversichtlich in die Zukunft.

Die Produkte sind erhältlich online unter: www.stahlwerk.store

Website:
stahlwerk.online

Quelle: Stahlwerk (Text übernommen)

07.04.2020 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu STAHLWERK DÜSSELDORF:

24.01.2019STAHLWERK: 25 Jahre und kein bisschen leise!(Bericht: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.