Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

The Fair Sex: Unreleased & Rarities

Betrachtet man die Geschichte der Gothic- und Dark Wave-Bewegung in Deutschland, gehören The Fair Sex mit Sicherheit zu den wichtigsten und markantesten Bands dieser Richtung. Gegründet in den 80ern, hat die Formation lange Zeit maßgeblich die Flagge der dunklen Musik aufrecht gehalten. Mitte der 90er folgte leider die Auflösung... Zwar gab es immer mal kleinere Reunions, die aber nie konsequent durchgezogen wurden - Sehr zum Bedauern der alten Fans. Maßgeblich dafür verantwortlich ist wohl nicht zuletzt der Umstand, dass die einzelnen Mitglieder längst in anderen großen (Szene-)Projekten aktiv sind.

Wie es aktuell um die Band steht, werde ich versuchen, in den nächsten Tagen bei Frontmann Myk Jung in Erfahrung zu bringen. Dieser hat nämlich aktuell ein ziemlich leckeres Lebenszeichen von sich gegeben, und zwar in Form einer neuen The Fair Sex-CD, die er zusammengestellt hat!

Okay, wirklich "neues" ist darauf nur bedingt zu hören, was aber auch nicht zu erwarten war. Titel der Scheibe ist nämlich Unreleased & Rarities, was zu Deutsch heußt: Myk hat in seinen Archiven gekramt und jede Menge Material ausgegraben, welches in dieser Form nie veröffentlicht wurde oder allenfalls noch in den Sammlungen alter Demo-Sammler zu finden sein dürfte.

Wer jetzt befürchtet, dass hier minderwertiges Zeug nochmal zu kommerziellen Zwecken missbraucht wird, hat sich geschnitten. Die enthaltenen Stücke sind nämlich durchwertig von guter Qualität, nur selten kann man erahnen, dass tatsächlich Demomaterial aufgearbeitet wurde. Als Liebhaber des "alten Goth-Sounds" bekommt man hier eine wahre Fundgrube an leckeren Schmankerl geliefert. Sei es nun der Ohrwurm-Opener Dolls Dance On My Head, die zum Schmunzeln ermutigende Original Version von The Jumping, oder das coole Cover des The Cure-Hits The Walk, jeder Track hat seine absolute Daseinsberechtigung.

All jene, die immer jammern "früher war alles besser", sollten sich also sofort auf die Unreleased & Rarities von The Fair Sex stürzen. Aber auch jeder andere Fan ursprünglichen und ehrlichen Gothic-Sounds macht mit dem Erwerb dieser Scheibe sicher nichts falsch!

Trackliste
01. Dolls Dance On My Head
02. Bushman (Original Version)
03. The Miracle
04. The Jumping (Original Version)
05. The Spire
06. Baby Grilling
07. The Fall
08. Sinner´s Love
09. Body Visible
10. ATR (Original Demo Version)
11. Alaska (Original Demo Version)
12. Hate Love (Original Main Mix)
13. Cold Heat Enclosed In Stone (Original Main Mix)
14. The Walk (Cure Cover)

Veröffentlichung: 22.11.2013
Stil: Gothic/Wave/Electro
Label: Endless Records
Facebook: www.facebook.com/thefairsex

Cover

15.11.2013 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu The Fair Sex:

20.03.2006Myk Jung(Interview: Musik)
27.11.2006Myk Jung(Interview: Musik)
18.11.2013Myk Jung: Ein amüsanter Leseabend mit Harry Michael Liedtke in der Narrenstube(Bericht: Veranstaltungen)
11.04.2010Schementhemen: Jede Menge neue Live-Termine(News: Veranstaltungen)
02.12.2006Lacasa del Cid(Interview: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.