Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Interview (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Furyon: Die Welt erwartet uns!

Das Debut-Album von Furyon Gravitas ist dieses Jahr eingeschlagen wie eine Bombe. Im Interview stellt Matt Mitchell die Band etwas näher vor, erzählt euch, was die Jungs schon so erlebt haben und was in Zukunft noch alles auf die Briten und euch zukommt.

Nadine:
Hallöchen, wer ist denn der Glückliche, der meine Fragen hier beantworten darf?

Matt:
Hi, hier ist Matt Mitchell

Nadine:
Euer Album Gravitas wurde jetzt zum zweiten Mal veröffentlicht. Wie kam es dazu?

Matt:
Das ist sogar das dritte Mal. Wir haben mit unserer Collectors-Edition erstmal die Fühler ausgestreckt. Manche sagen, dass das eine schlechte Idee war aber es hat super geklappt. Dann hat das "Metal Hammer" Magazin eine Version von Gravitas in ihrer 2011 Ausgabe gebacht, die aber nur in England erschienen ist. Und jetzt ist das Album auf der ganzen Welt released worden.

Nadine:
Wie erfolgreich war das Album bis jetzt?

Matt:
Es gab bisher wirklich gute Reviews und wir sind sehr zufrieden. Ich freue mich wirklich darauf zu sehen, wo es das Album dieses Jahr noch hinbringt. Es hat ja jetzt gerade erst seine Flügel komplett ausgestreckt.

Nadine:
Ich habe Gravitas ja auch gehört und renzesiert und war wirklich erstaunt darüber, dass das euer Debut-Album ist. Wie lange spielt ihr denn eigentlich schon zusammen?

Matt:
Wir spielen jetzt als Furyon sieben Jahre zusammen. Aber...Chris Green, Pat Heath und ich schreiben und spielen Musik schon seit vielen vielen Jahren. Chris und ich hatten unsere erste Band sogar schon in unseren frühen Teenager-Tagen.

Nadine:
Woher bekommt ihr eigentlich eure Inspiration her?

Matt:
Hauptsächlich aus dem wahren Leben. Jedenfalls für mich. Es geht immer um Menschen und ihre Beziehungen zu sich selbst und zu anderen Menschen und was dabei herauskommt. Das können gute und schlechte Erfahrungen sein aber das ist es, was meine Inspiration entfacht. Wirklich alle verschiedenen Scenarien.

Nadine:
Ihr habt in den letzten zwei Jahren sehr viel live gespielt. Erinnerst du dich an einen speziellen Moment in dieser zeit? Oder gab es eine Location an die du dich besonders erinnerst?

Matt:
Ja, die Heimatstadt-Auftritte sind immer großartig! Auch ein paar von den Festivals, die wir gespielt haben waren toll. Das "High Voltage"-Festival ist eines davon. Wir haben das "Metal Hammer"-Festival am zweiten Tag eröffnet und das aufregend für Furyon. Ein toller Tag. Aber auch das "Hammerfest", das "Hard Rock Hell" und das "Bloodstock" waren toll.
Nadine:
Gibt es denn auch ein festival, auf dem du gerne mal spielen möchtest?

Matt:
Ich würde gerne mit Furyon auf dem "Download UK" spielen. Das ist immer noch DAS Rockfestival für mich.

Nadine:
Im Moment spielt ihr ja viel in England. Wie sieht es mit anderen Ländern aus?

Matt:
Momentan organisiert unser Booking-Agent Shows überall. Wir wollen Furyon dieses Jahr wirklich gerne nach Europa bringen. Aber ja, die meisten Shows spielen wir in England und wir werden noch viele mehr dort dieses Jahr spielen.

Nadine:
Wann können wir denn neue Songs und ein neues Album erwarten?

Matt:
Ein zweites Album ist gerade in der Mache!

Nadine:
Was sind denn sonst so die Pläne für das kommende Jahr?

Matt:
Songs schreiben, touren, Gravitas den Massen näher bringen und natürlich die Live-Shows den Fans geben ist ein wichtiges Projekt dieses Jahr.

Nadine:
Also, danke für das Interview und ich hoffe bald wieder was von euch zu hören!:)

Matt:
Kein Problem, danke dir!

Rezi zu Gravitas

http://www.furyon.net
www.myspace.com/furyon

Art des Interviews: Email
10.05.2012 by HerInfernalMajesty

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Furyon:

29.03.2012Furyon: Gravitas(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.