Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Vorbericht (Veranstaltungen)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

RockOn 2011: Reasons For Eternity in den Startlöchern zum Einzug ins Finale

Die Teestube Bad Hönningen wurde die letzten beiden Wochenenden ordentlich gerockt und am kommenden 19.02. geht der RockOn! Bandcontest in die dritte Vorrunde. Nachwuchbands der Region Rheinbrohl hatten bisher zwei Mal die Chance zu zeigen, was in ihnen steckt und kämpften um einen Platz im Finale. Die Gewinnerband bekommt die Möglichkeit professionell im Tonstudio zu verschwinden und dazu einen Platz beim Spack-Festival bei Koblenz. Das Finale wird am 15. April im Rheinbrohler Römersaal stattfinden, die ersten zugelassenen Bands sind Famous for a cutie, Project 54, Mind Revolution, und Alles Auf Zucker. Wer sich jetzt ärgert, diesen grandiosen Contest verpasst zu haben, der hat jetzt noch die Chance mitzubestimmen, wer ins Finale einziehen darf.

Die dritte Runde lässt die Bands My Hearts Defies, Synatic, Raised from Death und Reasons For Eternity gegeneinander antreten, wobei vor Allem Letztere nicht verpasst werden sollte. Die junge fünfköpfige Band besteht seit Juni 2009 aus Sänger und Shouter Nils Raschke, den Gitarristen Volker Senkowski und Mitja Bayer, Bassist und Sänger Wilko van Hoek und Schlagzeuger Stefan Manroth. Auf ihrer aktuellen EP Prepare To Charge gibt es eine gute Mischung aus brachialem Metalcore und Deathmetal auf die Ohren, beim Contest darf also ordentlich geheadbangt werden. Die Jungs geben live ziemlich Gas und sollten von euch auf jeden Fall ins Finale gevotet werden, also auf auf zur Bandpage www.r4e.de oder MySpace www.myspace.com/reasonsforeternity wo ihr euch über die Band selbst Karten sichern könnt. Im Vorverkauf kosten die Tickets 5 Euro, an der Abendkasse gibt's den Einlass für einen Euro mehr, also sollten die Sparfüchse unter euch die Gelegenheit beim Schopfe packen und den Kontakt aufnehmen.

Natürlich sind die anderen Bands auch nicht zu verachten, der Metaller kommt hier auf jeden Fall auf seine Kosten. Die antretenden Bands bewegen sich zwischen Trash- und Deathmetal aber auch der Metalcore-Fan wird nicht enttäuscht und sogar der Rapverehrer wird seine Freude an dem Abend haben.
Als Special Guest, während die Stimmen gezählt werden, überbrücken Bazooka Circus die Wartezeit. Für 5-6 Euro kann man also echt nicht meckern!

Wenn ihr also am Samstag den 19.02. noch nichts zu tun habt, schaut ab 19:00 in der Teestube Bad Hönningen vorbei, zieht euch die Bands rein und entscheidet selbst über den Einzug ins Finale. Weitere Infos gibt's unter www.rockon-festival.de, die Adresse ist Kirchstraße 18, 53557 Bad Hönningen. Nicht verpassen!!!

16.02.2011 by HerInfernalMajesty

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu RockOn 2011:

23.02.2011RockOn 2011: 3. Vorentscheidung (19.02.2011)(Bericht: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.