Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:

Nightshade präsentiert:

Serious Dark - Mit DJ Otti

"Was ist denn da bei Nightshade los? Seit wann werden hier simple Party-Abende so aufwendig angekündigt?" Gute Frage, könnte man meinen. Aber es gibt natürlich einen Grund, oder genau genommen gar zwei Gründe hierfür. Zum einen gilt es, euch noch einmal auf den brandneuen Gothic-Club TIC - The Inner Circle aufmerksam zu machen, der sich gerade anschickt, die neue Szene-Location schlechthin im Ruhrgebiet zu werden, und den wir mit Leib und Seele unterstützen wollen. Und zudem wird es diesen Monat ein ganz besonderes Ereignis im TIC geben: Erstmals nach vielen Jahren wird Nightshade-Gründer Otti wieder selbst an den "Turntables" stehen und euch eine ganze Nacht lang den DJ geben!

Am 21.01.2012 ist es soweit, dann wird Otti als Gast-DJ im TIC bei der Serious Dark-Party auflegen und euch mit dunklen Klängen verwöhnen, die grob aus den Bereichen Gothic, Wave und EBM zusammen gesetzt sind. Artverwandtes wird touchiert, aber der Kern des Programms ist schwarz, bleibt schwarz und wird neben zahlreichen Klassikern und Dancefloor-Krachern sicher auch die eine oder andere Überraschung bieten.

Beginn der Veranstaltung ist 20:00 Uhr, Eintritt wird keiner verlangt, lediglich einen Mindestverzehr von 5,00 Euro solltet ihr einplanen. Und da wir uns gewahr sind, dass schwarze Seelen eigentlich selten schon so früh zum Feiern ausschwärmen, bekommen die ersten 20 Gäste an diesem speziellen Abend ein Begrüßungsgeschenk: Dank der großzügigen Unterstützung unserer Freunde von www.af-music.de können wir an besagte 20 "Frühaufsteher" je eine CD aus dem Label-Repertoire aushändigen. Es lohnt sich also, pünktlich zu sein. ;)
Hier nochmal alle Daten im Überblick:

Serious Dark - Mit DJ Otti

im TIC - The Inner Circle
21. Januar 2012
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt frei
Mindestverzehr 5,00 Euro
Sandstraße 162
45475 Mülheim an der Ruhr
www.tic-club.de

Und falls ihr generell mal in diesem wunderschönen Laden vorbeischauen wollt, habt ihr natürlich an jedem Wochenende Gelegenheit dazu. Hier eine Übersicht der aktuellen Termine:

TIC Programm Januar

06.01.2012Metal Circle - All Kinds of Metal and Rock ... mit DJ Nordmann22:00 bis 05:00
07.01.2012Serious Dark - Gothic, Wave, EBM * mit DJ Gerschi20:00 bis 05:00
08.01.2012Medieval Circle - Mittelalternativ, Mittelalter Rock, ...18:00 bis 02:00
13.01.2012G.M.N. - Night One - Die erste Gothic Metal Night22:00 bis 05:00
14.01.2012Serious Dark - Gothic, Wave, EBM * mit DJ Gerschi20:00 bis 05:00
15.01.2012Medieval Circle - Mittelalternativ, Mittelalter Rock, ...18:00 bis 02:00
20.01.2012Circle Extreme - Thrash, Doom, Black, Death, ... mit DJ Nordmann22:00 bis 05:00
21.01.2012Serious Dark - Gothic, Wave, EBM * Mit DJ Otti (Nightshade)20:00 bis 05:00
22.01.2012Medieval Circle - Mittelalternativ, Mittelalter Rock, ...18:00 bis 02:00
27.01.2012G.M.N. - Die Gothic Metal Night22:00 bis 05:00
28.01.2012Serious Dark - Gothic, Wave, EBM * mit DJ Gerschi20:00 bis 05:00
29.01.2012Medieval Circle - Mittelalternativ, Mittelalter Rock, ...18:00 bis 02:00

Es würde uns wahnsinnig freuen, wenn ihr bei Gelegenheit mal im Club vorbei schauen würdet... Aus sicherlich nachvollziehbaren Gründen besonders am 21.01.2012. ;)
Solltet ihr bei Facebook sein, hier ist der Link zum Event: facebook.com/events/265558713508211/
Also... Teilen, weitersagen, selbst vorbeischauen!

www.tic-club.de

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.