Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Divamee
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Rezension (Musik)

Siiiii: Ancient

Es gibt viele Bands, die heutzutage auftauchen und den Flair der 80er wieder aufleben lassen wollen. Ohne Background-Informationen könnte man Siiiii aus Sheffield (UK) auch für eine solche halten - Aber das wäre eine fatale Fehlannahme. Zwar debütierten die Briten erst im Jahre 2006 mit einem Album - Das Material stammt allerdings aus der Zeit von 1983-1986, in der die Band seinerzeit aktiv war, viele Konzerte spielte, aber niemals einen Plattendeal erlangen konnte. ´86 kam dann der Split, und seitdem galt die Band 20 Jahre lang als verlorene Kultcombo, die wohl nur sehr eingeweihten Fans des frühen Gothic/Post Punk noch im Gedächtnis blieb. Bis Szene-Journalist Mick Mercer die Jungs wieder ausgrub, was Sänger Paul und seine Leute letztlich zu einem Revival verleitete.

2006 erschien dann mit Ancient also das erste Album der verloren geglaubten Band und es folgten zahlreiche Konzerte, sowie ein Live-Mitschnitt. Erschien Ancient ursprünglich bei einem anscheinend nicht mehr existenten Label namens King Sol Records, hat das deutsche Label afmusic sich nun mit Siiiii geeinigt und ein Re-Release veranlasst, wodurch die Scheibe sowohl als CD als auch via Download europaweit erhältlich sein wird.
Die 15 Tracks auf Ancient sind dabei allesamt Werke aus der 80er-Schaffenszeit der Briten, was man dem eigenwilligen Stil auch anhört. Ungefärbt von zahllosen Klischees und "moderneren Vorbildern" wird hier Post Punk geboten, der noch die ursprüngliche, anarchistische Schaffenskraft des Genres beinhaltet. Sehr experimentelle Songs wie Equator gehören ebenso dazu wie ein Track, der auch Horrorpunk-Fans gefallen dürfte (Still Waters). Äußerst melancholisch und ruhig wird es in Statue, tanzbar und schön rockig kommt hingegen Over daher.

Obwohl der Stil markant ist und ich im Grunde ja ein Kind und Freund des 80er-Goth bin, muss ich gestehen, dass mir der Zugang zu Ancient dennoch schwer fällt. Während einige Tracks sofort punkten können, befindet sich unter dem Material auch vieles, was ich einfach entweder schwer verdaulich oder gar langweilig finde - Auch wenn ich durchweg den hohen Anspruch und die Vorreiterfunktion von Siiiii zu würdigen weiß. Letztlich kann man wohl festhalten, dass Ancient vor allem ein Liebhaberstück ist, welches bei einer kleinen Gruppe von Fans Begeisterungsstürme auslösen dürfte, ein paar mehr Leuten noch als Kult unterkommt und aber dem heutigen Junggothenvolk viel zu anstrengend sein dürfte. Wozu man sich selbst zählt, entscheidet natürlich jeder selbst.

Trackliste
1. Split
2. Conception
3. Overgrown Eyes
4. Dust
5. Still Waters
6. Speaking in Tongues
7. Statue
8. Rictus
9. Equator
10. Is Still
11. Fixing
12. Springheel'd Jack
13. Over
14. Dust (Version)
15. Statue (Piano Version)

Veröffentlichung: 27.01.2012
Stil: Post Punk
Label: afmusic
Website: www.siiiii.co.uk
MySpace: www.myspace.com/siiiiimusic
Facebook: www.facebook.com/siiiiimusic

Cover
ars mundi - Die Welt der Kunst im Internet

24.01.2012 by Otti

Siiiii bei Musicload.de finden

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite



Anschrift und Ladenlokal:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Steinsche Gasse 48
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907
ICQ: 216-197-839
Msn: otti007@web.de

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Nutzungsbedingungen Öffnungszeiten Ladenlokal:
Montag bis Freitag 11-19 Uhr
Samstag 11-16 Uhr
Sonderöffnungszeiten möglich!

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001 by "Nightshade Webservices".